Mit PENTA BLUE stellt sich ein neues Musikprojekt vor.


Der Gründer der Band gibt mit aller Bescheidenheit die Orientierung vor. Takashi ist Geigenvirtuose. Er war Konzertmeister des Sinfonieorchesters in Aachen, hat bei namhaften Lehrern studiert und ist zusammengefasst ein Meister seines Fachs. Hinzu kommt sein Ursprung. Er ist der Sohn einer japanischen Pianistin und eines deutschen Sängers.

NEWS

PentaBlue - Jeden Tag probt die Band


PentaBlue bereitet sich auf das Konzert am Freitag vor. Jeden Tag probt die Band mit dem Orchester im Sendesaals des WDR.
NEWS

PentaBlue Konzert


Am 08. Oktober 2010 tritt PENTA BLUE gemeinsam mit dem WDR Rundfunkorchester im großen Sendesaal des WDR auf. Weitere Solisten an diesem Abend verstärken den Auftritt von Penta Blue: Makiko Goto – Koto, Ingmar Kikat und Daniel Kikat - Taiko
NEWS

Asiatische Urkraft traf auf Klassik


Zu einem Konzert mit besonderer Note haben sich das Sinfonieorchester Bergheim unter Leitung von Franz-Josef Stürmer und die Ethno-Band Penta Blue um den Kölner Geiger Takashi Bernhöft zusammengetan.
NEWS

Echo of Japan


Takashi spielte im August 2009 in der Kölner Philharmonie im Rahmen des WDR Konzertes „Echo of Japan“ mit dem japanischen Taiko-Startrommler Eitetsu Hayashi. Nur zwei Instrumente, aber ein Wort: GEWALTIG!